26.03.2024

Stabsstelle Ehrenamtskoordination (m/w/d)

für unsere Geschäftsstelle in Münster in Teilzeit (19,5 Std./Woche) zum 01.05.2024 gesucht. Die Stelle ist unbefristet.

Der DRK-Kreisverband Münster e.V. ist anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft. 408 ehrenamtlich Aktive und 359 hauptamtliche Mitarbeitende erbringen Leistungen in den Bereichen Nationale Hilfsgesellschaft, Kindertagesbetreuung, Soziale Dienste sowie Pflege und Alltagshilfen. Die "DRK Münster gemeinnützige Pflege und Service GmbH" und die "DRK Münster Sozialwerk gGmbH" sind 100%ige Töchter des Kreisverbandes.

Image
Image
Image

Ihre Aufgaben:

  • innerverbandliche ehrenamtsbezogene Fachberatung
  • Kommunikation und Vernetzung zwischen Ehren- und Hauptamt
  • Beratung und Unterstützung von (zukünftigen) Ehrenamtlichen
  • Zusammenarbeit mit der Sachbearbeitungsposition der Einsatzdienste
  • qualifizierte Assistenz der ehrenamtlichen Leitungskräfte, einschließlich inhaltlich-fachlicher Vorbereitung, Recherchen und Analysen
  • Sitzungsvorbereitung und -begleitung
  • ehrenamtsbezogene Netzwerkarbeit in der Stadt Münster
  • Konzeption und Implementierung neuer Projekte und Stellung der erforderlichen Förderanträge
  • aktive Mitarbeit in AGs und Projekten des Ehrenamtes
  • administrative Aufgaben

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im sozialwissenschaftlichen Bereich
  • Projekt- und Leitungserfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen, bestenfalls mit dem Ehrenamtsmanagement sowie eine hohe Affinität zu Themen des Ehrenamts
  • strukturierte und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • wertschätzdende Kommunikation und Vermittlungsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und sicheres Auftreten
  • Empathie und Geduld im Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten
  • Kenntnisse in der Organisationsentwicklung, Netzwerk und Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft zu ehrenamtsfreundlichen Dienstzeiten, teilweise auch abends und am Wochenende
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung mit langfristiger Zukunftsperspektive
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem wachsenden Arbeitsfeld
  • innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • individuelle, fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • betriebliche Altersvorsorge (KVW)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jahressonderzahlung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Nutzung des DRK-Einkaufsportals mit vielen Vergünstigungen
  • Bike-Leasing (Business-Bike)

Bewerbungsfrist: 16.04.2024

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns eine Person, die dazu beiträgt.

Bei Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an:
Katharina Robbers, Tel. 0151 7058 0202

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal und senden uns keine Unterlagen im Original zu. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung