29.06.2022

Assistenz (m/w/d) der Fachbereichsleitung

Wir wachsen! Deswegen brauchen wir Sie zur Unterstützung.

Menschen helfen – Gesellschaft gestalten! Wir brauchen Sie im Fachbereich Kinder, Jugend und Familie unserer Geschäftsstelle in Münster. Die Stelle besetzen wir in Teilzeit (30 Std./Woche) befristet für 2 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Das Deutsche Rote Kreuz in Münster ist ein Teil der größten humanitären Bewegung der Welt. 385 ehrenamtlich Aktive und 320 hauptamtlich Mitarbeitende setzen sich in vielfältigen Arbeitsbereichen für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Die DRK Münster Sozialwerk gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des DRK Kreisverbandes Münster e.V. Sie ist Teil der größten Hilfsorganisation weltweit und innovativer Dienstleister der freien Wohlfahrtspflege in Münster.

Dem Bereich Kinder, Jugend und Familie sind derzeit 9 Kindertagesstätten, zwei Großtagespflegestellen, ein Jugendtreff, zwei Autismus-Therapiezentren, eine Ärztliche Kinderschutzambulanz, ein Kleiderladen und verschiedene Projekte zum Themenbereich Migration und Integration zugeordnet. Wir pflegen und retten, wir beraten und begleiten, wir betreuen und erziehen, wir bilden aus und bieten Orientierung.

Wir helfen Menschen. Kommen Sie in unser Team!

Image
Image
Image

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der fachlichen Steuerung von Einrichtungen und Projekten nach Vorgaben des Wirtschaftsplanes und der Bereichsleitung
  • selbstständige Bearbeitung von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen
  • Auswahl und Einarbeitung neuer Mitarbeitenden und Leitungskräfte
  • Übernahme der Schnittstellenfunktion zwischen Einrichtungen, Trägern und seinen Dienstleistungsbereichen sowie externen Partner*innen und Kund*innen
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und der Bereichsleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit, Kindheitspädagogik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • fundierte betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • einschlägige Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Kooperationsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit
  • eigenständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise
  • Zeitmanagement
  • starke Servicementalität, Loyalität sowie Organisationsgeschickk
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und modernen Kommunikationsmitteln
  • Bereitschaft zur arbeitsfeld- und tätigkeitsbezogener Fortbildung
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • individuelle, fachliche Einarbeitung und Begleitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing (Business-Bike)

Bewerbungsfrist: 31.07.2022

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns eine Person, die dazu beiträgt.

Bei Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an:
Anne Westendorf, Tel. 0251 3788-22

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal und senden uns keine Unterlagen im Original zu. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung