Honorarkraft (m/w/d) in der Bildungsarbeit

Wir suchen dich! Unterstütze als Teamer*in unsere Bildungsarbeit im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD).

Das DRK Münster ist anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft. Wir sind Träger der Freiwilligendienste Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD). Jährlich vermitteln und betreuen wir etwa 1.000 Freiwillige in Einsatzstellen in ganz Westfalen-Lippe.

Freiwillige übernehmen überwiegend praktische Hilfstätigkeiten in sozialen Einrichtungen und werden im Laufe ihres Dienstes. Als Träger begleitet das DRK Münster sie in mehreren fünftägigen Bildungsseminaren mit insgesamt 25 Seminartagen. Im Fokus stehen dabei die Persönlichkeitsentwicklung, die berufliche Orientierung und die Erweiterung sozialer Kompetenzen.

Image
Image
Image

Ihre Aufgaben als Honorarkraft:

  • Zusammenarbeit im 2er-Team, begleitet durch hauptamtliche DRK-Mitarbeitende
  • Vorbereitung und Durchführung von fünftägigen Seminarwochen (analog und digital)
    mit bis zu 30 Freiwilligen:
    - inhaltliche Programmplanung zu praxisorientierten und lebensweltorientierten Themen der Freiwilligen
    - Leitung und Moderation
    - Begleitung der Teilnehmenden in deren eigenständiger Programmgestaltung
    - Anwesenheit und Übernachtung im Seminarhaus während der Seminarwoche
  • Dokumentation und Reflexion der Bildungsarbeit
  • Teilnahme an Anfangs- und Zwischentreffen aller Honorarkräfte in der Bildungsarbeit

Ihr Profil:

  • nach Möglichkeit Erfahrungen in der außerschulischen Jugendbildungsarbeit oder Erwachsenenbildung
  • ein didaktisches und methodisches Grundverständnis und Erfahrungen in der (Beg)-Leitung von Gruppen
  • Bereitschaft zu team- und prozessorientiertem Arbeiten
  • nach Möglichkeit einen pädagogischen Hochschulabschluss
  • Neugier, sich auf die Lebenswelten der Freiwilligen einzulassen und mit ihnen gemeinsam
    Bildungsarbeit zu gestalten
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • und vor allem mit viel Freude an der Bildungsarbeit mit jungen Erwachsenen!

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle, interessante Tätigkeit in einem tollen Team
  • ein angemessenes Honorar

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns eine Person, die dazu beiträgt.

Bei Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an:
Maike Katthöfer, Tel. 0251 135340-26, maike.katthoefer@drk-muenster.de

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal und senden uns keine Unterlagen im Original zu. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung