06.05.2022

Sekretär*in (m/w/d)
für die DRK-Kinderschutzambulanz

in Teilzeit mit 29 Std./Woche zum nächstmöglichen gesucht. Die Stelle ist unbefristet.

Das DRK Münster ist anerkannter Verband der Freien Wohlfahrtspflege und Nationale Hilfsgesellschaft. Die Ärztliche Kinderschutzambulanz ist eine ambulante Beratungs- und Therapieeinrichtung und arbeitet mit Kindern und Jugendlichen, die Erfahrung von sexueller und/oder körperlicher Gewalt und/oder Vernachlässigung gemacht haben. Zur Diagnostik und Therapie kommen auch Kinder und Jugendliche, die selbst sexuell übergriffiges Verhalten zeigen.

Image
Image
Image

Ihre Aufgaben:

  • Rechnugsstellung und Mahnwesen
  • Kontrolle von OP-Listen, Kostenzusagen, Rechnungen und Korrekturen
  • Monatliche Kassenabrechnungen
  • Erstellung von Protokollen, Berichten und Gutachten
  • Stammdatenpflege im Abrechnungsprogramm "MediFox"
  • Bearbeitung von statistischen Daten
  • Mitorganisation von Veranstaltungen
  • Bestellwesen
  • Bewirtung bei Veranstaltungen
  • Aktenarchivierung
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung im Bereich Büromanagement oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Sie sind verantwortungsbewusst, zeigen hohe Einsatzbereitschaft und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Sie sind kooperativ, emphatisch und teamfähig
  • Sie verfügen über gute organisatorische Fähigkeiten
  • Sie verfügen über eine gute Ausdruckweise in Wort und Schrift.
  • Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • sehr gutes Arbeitsklima in einem multidisziplinären, erfahrenen Team
  • regelmäßige interne und externe Supervision
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • 30 Tage Urlaub (bezogen auf eine 5-Tage-Woche)
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing (Business-Bike)

Bewerbungsfrist: 14.07.2022

Wir schätzen Vielfalt und wünschen uns eine Person, die dazu beiträgt.

Bei Fragen zu dieser Stelle wenden Sie sich bitte an:
Susanne Egerding, Tel. 0251 418540

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsportal und senden uns keine Unterlagen im Original zu. Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung